Vitalux plus + 10mg Lutein + Omega 3

zurück

Kurztext: VITALUXPLUS ist ein Vitaminpräparat, welches die tägliche Ernährung mit wertvollen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen ergänzt
Lebensmittel
Marke:
ALCON OPHTHALMIKA GMBH

ALCON OPHTHALMIKA GMBH

STELLA-KLEIN-LOEW WEG 17 , WIEN , 01020

01/596 69 70
01/5966970/11

PZN
3726803
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 20,45* inkl. 10% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

  • VITALUXPLUS ist ein Vitaminpräparat, welches die tägliche Ernährung mit wertvollen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen ergänzt
  •  VITALUXPLUS ist mit der Einnahme von nur einer Kapsel täglich einfach dosierbar
  •  VITALUXPLUS ist für jede Altersgruppe bestens geeignet
jetzt neue Formulierung mit Zeaxanthin und Omega-3-Fettsäuren!!!

neue Zusammensetzung im Detail

“MIT DEM PLUS AN LUTEIN + KUPFER”

VITALUXPLUS ist eine spezielle Nahrungsergänzung, die neben den Vitaminen B3, C und E sowie den Spurenelementen Zink und Kupfer, vor allem das wichtige Carotinoid Lutein enthält. Lutein schützt einerseits durch die Absorption von schädlichem kurzwelligen Licht vor freien Radikalen, kann aber auch die durch UV-Licht entstandenen freien Radikale unschädlich machen. Die hohe Konzentration an Lutein im Auge sinkt mit zunehmendem Alter. Daher sollte Lutein zur Nahrung ergänzt werden.

WELCHE AUGENERKRANKUNGEN KÖNNEN DURCH FREIE RADIKALE ENTSTEHEN?

Ab einem gewissen Alter sind immer mehr Frauen und Männer von altersbedingten Augenerkrankungen wie dem Grauen Star (Katarakt-Trübung der Augenlinse), von Makulaerkrankungen (degenerative Veränderungen der Netzhaut) oder von trockenen Augen betroffen, was auf die schädigende Wirkung der freien Radikale zurückzuführen ist.

WAS SIND FREIE RADIKALE?

Freie Radikale sind chemisch instabile, energiereiche Moleküle, die im Körper durch Stoffwechselprozesse und Umwelteinflüsse entstehen. Freie Radikale beschleunigen die Zellalterung und führen ganz allgemein zu Zellschädigungen, wenn sie nicht neutralisiert werden. Normalerweise stellen die freien Radikale kein Problem für den Körper dar. Zu gesundheitlichen Problemen kommt es immer nur dann, wenn es zu einer Überkonzentration an freien Radikalen im Körper und damit zu einem Missverhältnis zwischen den im Körper vorhandenen “Radikalfängern” und den aggressiven Sauerstoffverbindungen kommt, wodurch gesunde Zellen angegriffen und geschädigt werden können. Freie Radikale entstehen, wenn Licht und Sauerstoff aufeinander treffen, von dem beides reichlich im Auge vorhanden ist. Da die Netzhaut stark licht- und sauerstoffexponiert ist, herrschen ideale Bedingungen für die Entstehung freier Radikale.

WELCHE FAKTOREN FÜHREN ZU EINER ÜBERMÄSSIGEN FREISETZUNG VON FREIEN RADIKALEN?

  • Stress
  • Rauchen
  • Alkoholgenuss
  • Starke körperliche Belastung
  • Intensive Sonnenbestrahlung
  • Umweltverschmutzung
  • Unausgewogene Ernährung
  • Langdauernde medikamentöse Behandlung

WARUM SIND VITAMINE UND CAROTINOIDE SO WICHTIG?

Mit dem Alter nimmt die Fähigkeit unserer Zellen ab, gegen die schädigenden Einwirkungen von außen anzukämpfen, weshalb der Körper besondere Nährstoffe benötigt, die so genannten Antioxidantien, die die freien Radikale neutralisieren können. Eine rechtzeitige und gezielte Ergänzung von speziellen Nährstoffen und eine bewusste Ernährung (viel Obst und Gemüse) reich an Vitamin A, C und E und vor allem an Carotinoiden (im Besonderen Lutein) kann bei der Vorbeugung von altersbedingter Makuladegeneration und anderen Augenerkrankungen eine wichtige Rolle spielen. Carotinoide interagieren mit freien Radikalen und neutralisieren diese, wodurch das Immunsystem gestärkt wird. Der Nahrung sollten daher nicht irgendwelche Vitamine, sondern speziell auf den Stoffwechsel der Netzhautzellen abgestimmte Vitaminkombinationen zugeführt werden.

WAS IST LUTEIN?

Lutein gehört zur Gruppe der Carotinoide und ist somit auch ein Radikalfänger. Die Luteinkonzentration im Auge ist besonders hoch und trägt entscheidend zur Stärkung des Schutzsystems im Auge bei. Carotinoide interagieren mit freien Radikalen und neutralisieren diese. Lutein ist eine Schlüsselsubstanz zum Schutz der komplexen Sehzellen. Mit zunehmendem Alter sinkt die Konzentration im Auge, wodurch der natürliche Schutz reduziert wird. Der menschliche Körper kann Carotinoide nicht selbst bilden, und diese müssen daher über die Nahrung (Obst und Gemüse) bzw. über Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden.

WAS SIND CAROTINOIDE UND WIE WIRKEN SIE AUF DAS AUGE?

Carotinoide schützen den gelben Fleck (Makula) auf zwei Wegen vor den freien Radikalen: Sie können schädliches kurzwelliges Licht absorbieren, bevor es die Sehzellen erreicht, wodurch die Entstehung von freien Radikalen vermieden würde. Des weiteren können sie als Antioxidantien die einmal durch UV-Strahlen entstandenen freien Radikale unschädlich machen.


Die Zusammensetzung von VITALUX® PLUS ist speziell darauf ausgerichtet, die natürlichen Schutzmechanismen Ihrer Augen zu unterstützen. VITALUX® PLUS bietet mit “dem Plus an Lutein und Kupfer” die Möglichkeit, zusätzlich Lutein zuzuführen, das vor allem im Auge in hohen Mengen vorhanden ist (Radikalfänger) und dessen Konzentration mit zunehmendem Alter abnimmt. Neben einer ausgewogenen Ernährung, empfiehlt sich die vorbeugende Gabe von bestimmten Vitaminen und Carotinoiden, die eine Reparaturfunktion geschädigter Zellen übernehmen können - ANTIOXIDATIVE WIRKUNG! - sowie ein konsequenter Schutz gegen UV-Strahlung und alle Maßnahmen, die verhindern helfen, dass freie Radikale entstehen.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend