Hylo-Comod Augentropfen 10ml

zurück

Kurztext: Mit Hylo-comod gehören trockene Augen der Vergangenheit an!
Erste Hilfe Erste Hilfe-Produkt
Marke:
URSAPHARM GES.M.B.H.

URSAPHARM GES.M.B.H.

INKUSTRASSE 1-7/STIEGE 7/2.OG , KLOSTERNEUBURG , 03400

02243/26006

PZN
4113712
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 14,00* inkl. 20% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

Mit Hylo-comod gehören trockene Augen der Vergangenheit an!

Stundenlange Bildschirmarbeit, lange Fernseh-Abende, Klimaanlagen... Für unsere Augen Stress pur! Die Folge: Die Augen brennen, sind trocken, extrem lichtempfindlich und leicht gereizt.

Unsere Augen werden ständig von einem hauchdünnen Tränenfilm benetzt, der mit jedem Lidschlag auf der Oberfläche des Augapfels verteilt wird. Wird zu wenig Tränenflüssigkeit gebildet (die Produktion von Tränenflüssigkeit nimmt z.B. mit zunehmenden Alter ab) oder ist die Zusammensetzung des Tränenfilms verändert (bedingt durch verschiedene Medikamente, wie etwa der Pille, verschiedene internistische Erkrankungen oder Hormonschwankungen), kommt es zu äußerst unangenehmen Beschwerden. Paradoxerweise können nun auch die Augen zu tränen anfangen. In diesem Fall ist die Tränenflüssigkeit zu dünnflüssig und es kommt trotz feuchter Augen zu einem Austrocknen der Hornhaut.

Bei chirurgischen Eingriffen in der Augenheilkunde wird die Hyaluronsäure schon jahrelang verwendet. In Form von Augentropfen hat sich die Hyaluronsäure zur Bekämpfung des trockenen Auges bestens bewährt. Sie bildet in Form des Natriumsalzes eine ideale Tränenersatzflüssigkeit.

Die Hyaluronsäure ist eine natürliche, körpereigene Substanz. Sie ist Bestandteil vieler Körpergewebe und spielt bei der Erhaltung von Funktion und Struktur des Auges, der Haut und der Gelenke eine große Rolle.

Warum wir Ihnen Hylo-comod Augentropfen empfehlen:

  • Hylo-comod bildet einen lang haftenden Film auf der Augenoberfläche, ohne die Sehleistung zu beeinflussen.
  • Durch das spezielle Comod Abgabe- und Abdichtungssystem kann auf die Zugabe von Konservierungsmitteln verzichtet werden: Hylo-comod ist konservierungsmittelfrei!
  • Hylo-comod ist auch für Kontaktlinsenträger und Allergiker geeignet.
  • Hylo-comod ist bis zu 12 Wochen nach Öffnen verwendbar.
  • Hylo-comod ist einfach und bequem zu handhaben: Beim Eintropfen die Flasche mit dem Tropfeinsatz nach unten halten und dabei kurz auf den Flaschenboden drücken. Durch das spezielle Comod-System ist die Größe und die Geschwindigkeit des Tropfens immer gleich, ganz egal wie kräftig Sie gedrückt haben. Auf echt wienerisch einfach kommod.

Hylo-comod Augentropfen enthalten 0,1% Hyaluronsäure-Natriumsalz.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend