PoxClin Cool Mousse

zurück

Kurztext: Kühlender Schaum für Kinder mit WindpockenLinderung des Juckreizes und Regeneration der Haut. Kühlt und beruhigt sofort!Hilft Narben in Folge von häufigem Kratzen zu verhindern!
Erste Hilfe Erste Hilfe-Produkt
Marke:
PZN
4160717
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 19,90* inkl. 20% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

PoxClin enthält 2QR, einen bioaktiven Bakterienblocker. Dieser mindert das Risiko einer bakteriellen Entzündung, indem er schädliche Bakterien abblockt.Bei dem Bakterienblocker in PoxClin handelt es sich um ein Polysaccharid, das von der Pflanze Aloe barbadensis stammt. Er bindet sich an schädliche Bakterien und verhindert somit ihr Eindringen in die Haut. Die Bakterien können das Gewebe nicht mehr befallen und können sich auch nicht mehr vermehren. Das verringert das Risiko für Entzündungen und fördert den natürlichen Heilungsprozess der Haut. Verhinderung der NarbenbildungDie Wirksamkeit kann dabei durch wiederholtes Auftragen des Schaums positiv beeinflusst werden. Der Schaum lindert den Juckreiz und schützt die Haut. Dadurch kratzt sich Ihr Kind seltener, und bakterielle Entzündungen treten weniger häufig auf. Wir empfehlen, den Schaum vor jedem Kleidungswechsel des Kindes und immer dann aufzutragen, wenn eine Linderung nötig ist.Der Schaumspender von PoxClin enthält 100 ml eines kühlenden Schaums mit  natürlichen Inhaltsstoffen. Dank eines Lavendel- und Kamilleextrakts riecht PoxClin CoolMousse leicht und angenehm.

Die Vorteile von PoxClin CoolMousse und 2QR:

  • Blockiert schädliche Bakterien und Mikroben und hindert sie so daran, Infektionen zu verursachen
  • Beugt der Bildung von Narbengewebe vor
  • Hat keine negativen Auswirkungen auf die körpereigenen Zellen
  • Beschleunigt den natürlichen Heilungsprozess
  • Bewirkt keine Resistenzbildung
  • Sofortige kühlende Wirkung zur umgehenden Linderung der Windpockensymptome
  • Kann auf geschädigte und verkratzte Haut aufgetragen werden

Anwendung:

Tragen Sie PoxClin CoolMousse dreimal täglich oder dann, wenn eine Linderung erwünscht ist, reichlich auf die betroffenen Hautbereiche auf. Tragen sie den Schaum vorsichtig auf die Haut auf - reiben Sie nicht. Für eine zusätzlich kühlende Wirkung kann PoxClin im Kühlschrank aufbewahrt werden. PoxClin CoolMousse ist ein leichter, feiner Schaum, der innerhalb kurzer Zeit von der Haut absorbiert wird.
Beim ersten Gebrauch 2 - 3 Mal auf den Schaumspender drücken, um den ersten Schaum hochzupumpen.

Besondere Hinweise:

Ohne Parabene.

Inhaltsstoffe:

Aqua, Aloe Barbadensis Gel, Galactoarabinan Polyglucoronic Acid Crosspolymer, Betaine, Laureth-9, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Glycerin, Sodium Coco-Glucoside Tartrate, Polyglyceryl-10 Laurate, Phenoxyethanol& Ethylhexylglycerin, Panthenol, Ethylhexylglycerin, Allantoin, Lavandula Angustifolia Flower/Leaf/Stem Extract, Chamomilla Recutita Flower Extract, Citric Acid, Sodium Hydroxide.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend