Allcura KOKOSNUSSOEL BIO

zurück

Kurztext: Kokosnussöl Bio 200 ml
Lebensmittel
Marke:
PZN
4251992
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 11,70* inkl. 10% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

Kokosnüssse liefern ein klares, reines Öl von mildem und aromatischem Geschmack. Es wird seit Generationen in der traditionellen Küche und für die Pflege von Haut und Haaren verwendet. Hierzulande sind die Vorzüge nur wenigen Menschen bekannt.

Die Kokosnüsse kommen aus ökologischem Anbau. Nach der Ernte werden die Bio-Nüsse schonend getrocknet. Danach das Fleisch zerkleinert. Anschließend folgt die Kaltpressung der Kokosnussraspeln. Dass so gewonnene, hochwertige Kokosnussöl wird nur noch gefiltert und abgefüllt.

Dieses kaltgepresste, naturbelassene Kokosnussöl ist nicht raffiniert, gebleicht, desodoriert oder gehärtet und daher von höchster Qualität.

Kokosnussöl besteht aus mittelkettigen Fettsäuren. Diese sind im Gegensatz zu langkettigen, ungesättigten Fettsäuren leichter verdaulich und daher besser bekömmlich. Zudem werden mittelkettige Fettsäuren vom Körper zur Energiegewinnung genutzt. In vernüftigen Mengen kann Kokosnussöl aktives Gewichtsmanagement unterstützen.

Ungesättigte Fettsäuren neigen zur Bildung von Trans-Fettsäuren, den problematischen Fetten. Aus den gesättigten Fettsäuren wie im Kokosnussöl können keine Trans-Fettsäuren entstehen.
Kaltgepresstes, naturbelassenes Kokosöl ist frei von Trans-Fettsäuren, denn es besteht überwiegend aus gesättigten Fettsäuren und es wird nicht teilgehärtet.

Gute Eigenschaften des Bio Kokosnussöls von allcura:

Hitzestabil:
Aufgrund seines hohen Gehaltes an gesättigten Fettsäuren das hitzestabilste unter den Pflanzenfetten. Andere Pflanzenöle werden durch Hitze, Luft und Licht geschädigt und neigen zur Bildung freier Radikale. Das Kokonussöl dagegen bleibt auch bei hohen Temperaturen stabil und verändert sich nur wenig. Kokosnussöl von allcura können Sie zum Braten von Gemüse, Fleisch und Fisch oder zum Backen verwednen.

Aromatisch:
Besonders gut verarbeitete Kokosnussöle wie unser Bio-Öl können Sie auch für die kalte Küche verwenden. Statt Butter aufs Brot oder auf Reiskräcker.

Gut bekömmlich:
Die Hohe Stabilität des Kokosnussöls kommt auch der Gesundheit zugute. Kokosnussöl ist aufgrund seiner Zusammensetzung besonders leicht verdaulich und kann vom Körper schnell und ohne Umwege zur Energiegewinnung genutzt werden.

Ideal für Haut und Haar:
Kokosnussöl dringt besonders rasch in Haut und Haar ein. Es bleibt dort länger als wasserreiche Cremes, so dass es die Haut nachhaltig vor Feuchtigkeitsverlusten schützt.
Da Kokosnussöl keine ungesättigten Fettsäuren enthält, kann es keine freien Radikalen bilden, die die Haut angreifen.

Übrigens:
Die Muttermilch, die erste und natürlichste Nahrung eines Neugeborenen, besteht zu 50% aus gesättigten Fettsäuren.

Kokosnussöl schmilzt bei ca. 25°C und wird bei niedrigeren Temperaturen wieder fest. Dies ist ein normaler physikalischer Vorgang und hat keinen Einfluss auf die Qualität.

Zutaten

Kokosnussöl Bio 100%

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend