Apozema Beruhigungs-Tropfen für Kinder Nr.7

zurück

Kurztext: Bei Erregungs- oder Angstzuständen wie Prüfungs- und Schulangst.
Homöopathika Homöopathisches Arzneimittel - Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Marke:
PZN
0987986
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 13,80* inkl. 10% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

"Avena sativa (Hafer) bekämpft Schlaflosigkeit und nervöse Zustände, ist auch ein gutes Kräftigungsmittel. Coffea (aus der Kaffeebohne gewonnen) übt eine positive Wirkung auf das Zentrum der Gefäßnerven im Gehirn aus und wird zur Behandlung nervös-überreizter Kinder eingesetzt. Lachesis (Sekret aus den Giftdrüsen der Lanzenförmigen Viper) wirkt ausgleichend über das Zentralnervensystem auf Herz, Atmungsorgane und Blutgefäße. Stramonium (Stechapfel) beugt der Entstehung von Krämpfen und Erregungszuständen vor. Zincum valerianicum (Zinkisovalerianat) wirkt bei nervösen Störungen beruhigend und beeinflusst in diesem Sinne auch die Verdauungsorgane. "

Inhaltsstoffe

Pro 100 Gramm: Avena sativa Urtinktur 2,0 g, Coffea Dil. D12 2,0 g, Lachesis Dil. D30 2,0 g, Stramonium Dil. D6 2,0 g, Zincum valerianicum Dil. D12 2,0 g. Alkoholgehalt ca. 43 Gew.%, ca. 35 Tropfen = 1 Gramm.

Anwendung

Zur Anregung der Selbstheilungskräfte gemäß dem homöopathischen Arzneimittelbild bei Erregungs- oder Angstzuständen wie Prüfungsangst und Schulangst. Dreimal täglich 20 Tropfen.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend