Hormeel®

zurück

Kurztext: Bei Störungen im Menstruationszyklus.
Homöopathika Homöopathisches Arzneimittel - Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Marke:
PEITHNER DR.GMBH & CO

PEITHNER DR.GMBH & CO

RICHARD-STRAUSS-STR.13, PF 64 , WIEN , 01230

01/6162644-0
01/6162644-18

PZN
1333531
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 14,50* inkl. 10% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

  • Geeignet ab 12 Jahren

Hormeel®-Tropfen werden bei Störungen im Menstruationszyklus angewendet.

Von Zyklusstörungen wie z.B. Menstruationsbeschwerden sind 70 - 80% aller Frauen betroffen. Sie leiden während der Menstruation unter krampfartigen Schmerzen im Unterleib, Rückenschmerzen, Unwohlsein und/oder Übelkeit bis hin zum Erbrechen.
Die Zeit vor der Menstruation  erleben fast 50% aller Frauen als sehr belastend.
Die Symptomatik der Beschwerden reicht von Ödemen, Mastodynien (Brustschmerzen) und Hautproblemen bis hin zu migräneartigen Kopfschmerzen. Auch psychosomatische Beschwerden wie Stimmungsschwankungen, Gereiztheit und Konzentrationsschwäche kommen in dieser Zyklusphase gehäuft vor. Da alle diese Symptome mit dem Einsetzen der Menstruationsblutung meist schlagartig verschwinden, wird dieses Beschwerdebild als Prämenstruelles Syndrom bezeichnet.

Homöopathie, zur Anregung der körpereigenen Regulation.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Anwendungsform:

Tropfen

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend