Tussimont Hustentropfen

zurück

Kurztext: "TUSSIMONT HUSTENTROPFEN sind eine Kombination der Heilpflanzen Thymian und Spitzwegerich und werden als Schleimlöser bei Husten im Zusammenhang mit einer Verkühlung angewendet. Thymian löst festsitzenden Schleim und erleichtert das Abhusten. Spitzwegerich wirkt reizlindernd bei Husten. "
Arzneimittel Zugelassenes Arzneimittel - Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Marke:
PZN
1252666
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 6,60* inkl. 10% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

" In TUSSIMONT HUSTENTROPFEN sind die Heilpflanzen Thymian und Spitzwegerich enthalten, die von alters her bei Erkältungskrankheiten verwendet werden. Thymian ist reich an ätherischem Öl, das festsitzenden Schleim löst und so das Abhusten erleichtert. Spitzwegerich enthält Schleimstoffe, die bei Husten reizlindernd wirken. Thymian und Spitzwegerich haben außerdem noch krampflösende, entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung.TUSSIMONT HUSTENTROPFEN sind ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung als Schleimlöser bei Husten im Zusammenhang mit einer Verkühlung. Die Anwendung dieses traditionellen pflanzlichen Arzneimittels im genannten Anwendungsgebiet beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung."

Inhaltsstoffe

"100 g TUSSIMONT HUSTENTROPFEN enthalten: 37,5 g Flüssigextrakt aus Thymian, DEV 1:6,0-7,5, Auszugsmittel Ethanol 48 % (v/v) 50 g Flüssigextrakt aus Spitzwegerichblättern, DEV 1:1, Auszugsmittel Ethanol 30 % (v/v) Die sonstigen Bestandteile sind: Ethanol, Gereinigtes Wasser und pflanzliches Glycerol 85 %. Gesamtalkoholgehalt: 30 % (v/v)"

Anwendung

"Zur Linderung der Beschwerden bei trockenem Husten, Reiz- und Krampfhusten (z.B. Raucherhusten) sowie Katarrhen der Atemwege. Mit etwas Wasser oder Tee einnehmen. Erwachsene können die Tropfen auch unverdünnt einnehmen. Kinder von 2 - 6 Jahren nehmen 3-4 mal täglich 5 Tropfen, Kinder von 6 - 12 Jahren nehmen 3-4 mal täglich 10 Tropfen und Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 4-5 mal täglich 10-20 Tropfen mit etwas Flüssigkeit ein. "

Besondere Hinweise

"Bei Fortbestand der Beschwerden, wie längerem, andauerndem Husten oder Fieber, oder wenn der erwartete Erfolg durch die Anwendung nicht eintritt, ist ehestens eine ärztliche Beratung erforderlich. Dieses Arzneimittel enthält 30 % V/V Alkohol. Dies entspricht bei einer Dosierung von 20 Tropfen 0,16 g Alkohol pro Einzeldosis und darf daher Alkoholkranken nicht gegeben werden. Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung während der Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht empfohlen werden."

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend