Esberitox-Tabletten

zurück

Kurztext: * Zur Verkürzung der Erkältungsdauer! * Zur Stimulierung der Abwehrkräfte! * Pflanzliches Arzneimittel * Auch für Kinder geeignet!
Arzneimittel Zugelassenes Arzneimittel - Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
-
Marke:
PZN
2468345
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 9,50* inkl. 10% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

  • Glutenfrei
  • Alkoholfrei
  • Geeignet ab 4 Jahren
  • Verkürzung der Erkältungsdauer! Pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung von Erkältungskrankheiten sowie zur Vorbeugung von häufig wiederkehrenden Erkältungen.
  • Pflanzliches Arzneimittel! Mit einer Wirkstoffkombination aus Färberhülsenwurzeln (Wurzel des Wilden Indigos), aus Lebensbaumspitzen und -blättern und Sonnenhutwurzeln.
  • Für Personen: deren Immunsystem geschwächt ist (Kinder, Senioren, Dauererkältete), die ihre Abwehrkräfte mit Pflanzenkraft stärken wollen, die ihre Erkältungsdauer verkürzen möchten.
  • Auch für Kinder geeignet! Die wohlschmeckenden Tabletten sind für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Wirkung:

  • Zur Verkürzung der Erkältungsdauer!
  • Zur Stimulierung der Abwehrkräfte!

Anwendung:

Morgens, mittags und abends mit etwas Flüssigkeit einnehmen oder im Mund zergehen lassen. Die Behandlung sollte bei den ersten Zeichen einer Erkältung begonnen werden.

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 3-mal täglich 3 Tabletten
Kinder von 7-11 Jahren: 3-mal täglich 2 Tabletten
Kinder von 4-6 Jahren: 3-mal täglich 1 Tablette
Kinder unter 4 Jahren: Die Anwendung bei Kindern unter 4 Jahren wird nicht empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen.

Inhaltsstoffe:

Die Wirkstoffe sind: 1 Tablette enthält: 3,2 mg Trockenextrakt (Droge-Extrakt-Verhältnis 4-9:1) aus einer Mischung von Färberhülsenwurzelstock (Baptisiae rhizoma), Purpursonnenhutwurzel (Echinaceae purpureae radix), Blassfarbener Sonnenhutwurzel (Echinaceae pallidae radix) und Lebensbaumspitzen und -blättern (Thujae occidentalis herba) im Verhältnis 4,92:1,85:1,85:1. Auszugsmittel: Ethanol 30% (V/V).
Die sonstigen Bestandteile sind: Lactosemonohydrat, Magnesiumstearat, Macrogol, Saccharose.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend