Hedrin Turbo Flüssig-Gel

zurück

Kurztext: Flüssig-Gel zur Beseitigung von Kopfläusen und deren Eiern (Nissen).
Erste Hilfe Erste Hilfe-Produkt
Marke:
MUNDIPHARMA GMBH

MUNDIPHARMA GMBH

APOLLOGASSE 16-18 , WIEN , 01070

01/5232505-0
01/523250544

PZN
4144262
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 15,95* inkl. 20% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

Hilfreiche Produkte & Zubehör

  • Alkoholfrei

Hedrin® Turbo Flüssig-Gel. Flüssig-Gel zur Beseitigung von Kopfläusen und deren Eiern (Nissen). Hedrin® Turbo Flüssig-Gel ist eine farblose Flüssigkeit, die gegen Kopfläuse und deren Eier (Nissen) besonders gut wirksam ist. Seine Wirkung beruht auf einem physikalischen Vorgang, bei dem die Laus umhüllt und getötet wird. Der Inhaltsstoff Penetrol™ ermöglicht ein besseres Eindringen des Wirkstoffes in die Lauseier, um diese abzutöten. Hedrin® Turbo Flüssig Gel wirkt schon bei einmaliger Anwendung. Sie sollten allerdings eine Woche nach der Anwendung prüfen, ob alle Kopfläuse und deren Eier abgetötet wurden. Sollten Sie noch Kopfläuse entdecken, wiederholen Sie bitte die Behandlung. Das Gel kann so oft wie notwendig angewendet werden, ohne dass die Läuse eine Widerstandsfähigkeit (Resistenz) entwickeln.

Anwendung:

Bedecken Sie die Schultern mit einem Handtuch.
Vor Gebrauch kräftig schütteln.
Verteilen Sie das Gel in ausreichender Menge gleichmäßig auf das trockene Haar. Stellen Sie sicher, dass die Kopfhaut und das Haar vollständig bedeckt sind und das Haar mit dem Gel durchtränkt ist. Massieren Sie das Gel mit den Fingern oder mit einem Kamm in das Kopfhaar ein, bis das Gel gleichmäßig von den Haarwurzeln bis zu den Haarspitzen verteilt ist. Belassen Sie das Gel für mindestens 15 Minuten im Haar (oder länger, falls es für Sie angenehm ist). Verteilen Sie Ihr Shampoo direkt über das trockene Haar. Um das Gel zu entfernen, muss es mit Shampoo bedeckt sein, da das Gel wasserabweisend ist. Wenn Sie versuchen das Gel auszuspülen, bevor Sie das Haar shampooniert haben, kann das Gel nicht wirksam entfernt werden. Bitte beachten Sie: Hedrin® Turbo Flüssig-Gel enthält ein Antischaummittel, daher schäumt es weniger. Shampoonieren sie das Haar gründlich und spülen Sie es danach aus. Verwenden Sie falls benötigt eine Haarspülung, spülen Sie das Haar aus und trocknen Sie es. Sollten Sie feststellen, dass nach dem Trocknen noch Reste des Gels im Haar verblieben sind, wiederholen Sie den Vorgang und vergessen Sie nicht, das Shampoo direkt auf das trockene Haar aufzutragen.

Besondere Hinweise:

Halten Sie Ihre Haare und Ihre Bekleidung während der Behandlung von offenen Flammen und anderen Zündquellen fern.  Beachten Sie bitte, dass bei versehentlichem Verschütten von Hedrin® Turbo Flüssig-Gel (im Bad oder in der Duschkabine etc.) Rutschgefahr bestehen kann. Entfernen Sie Rückstände mit warmem Wasser und Reinigungsmittel.

Inhaltsstoffe:

Hedrin® Turbo  Flüssig-Gel enthält Dimeticon 4%.  Dimeticon ist kein chemisches Gift. Penetrol™ (Nerolidol), PEG/PPG Demeticon-co-polymer, Silica Silylat sind ebenfalls enthalten.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend