Protefix Haftpolster für Oberkiefer

zurück

Kurztext: Vor allem für die besonderen Problemfälle der Interimszeit empfehlen Zahnärzte zur Unterfütterung in den entstandenen Hohlräumen Protefix® Haft-Polster für Unter- und Oberkieferprothesen.
Erste Hilfe Erste Hilfe-Produkt
Marke:
PZN
0910966
Verfügbarkeit:
! auf Anfrage
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 6,65* inkl. 20% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

Die Haft-Polster bestehen aus feinem, gaumenfreundlichem Vliesgewebe, das Natriumalginat enthält und nach kurzem Anfeuchten die Haftkraft zusätzlich unterstützt. So bieten die Polster wirksamen Schutz vor Druckstellen und Entzündungen. Neben ihrer Bedeutung bei Interimsprothesen haben sie sich auch bei starker Kieferrückbildung – hier besonders beim Unterkiefer – bewährt, wenn dieser sehr schmal oder stark abgeflacht ist. Für Träger von Vollprothesen mit extremen Haftproblemen sind Protefix® Haft-Polster daher oft die letzte Rettung, wenn sonst nichts mehr halten will.

Inhaltsstoffe

Vlies bestehend aus Natriumalginat, Viskose-Faser, Polypropylen-Faser.

Anwendung

Bei kleinen Prothesen das Polster mit einer Schere passend zuschneiden (siehe Abbildung). Danach das Polster 10 Sek. in handwarmes Wasser tauchen und abtropfen lassen. Polster auf die befeuchtete Prothese legen. Die hinteren 2 mm müssen unbedeckt bleiben. Polster mit beiden Daumen andrücken (in der Mitte beginnend) bis es überall glatt anliegt.

Besondere Hinweise

Nur für Vollprothesen. Nicht für Teilprothesen oder kombinierten Zahnersatz (Cover-Denture, Teleskope, Konuskronen, Anker, Geschiebe etc.).

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend