Ohropax Silicon

zurück

Kurztext: Für Wasser und Wind gilt in Zukunft: Wir müssen leider draußen bleiben. Dank OHROPAX Silicon.
Erste Hilfe Erste Hilfe-Produkt
Marke:
CHEMOMEDICA MEDIZINTECHNIK U.ARZNEIMITTEL GMB

CHEMOMEDICA MEDIZINTECHNIK U.ARZNEIMITTEL GMB

WIPPLINGERSTRASSE 19 , WIEN , 01013

01/533 26 66-0

PZN
3036725
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 5,05* inkl. 20% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

Für Wasser und Wind gilt in Zukunft: Wir müssen leider draußen bleiben. Dank OHROPAX Silicon.

Was kann es im Sommer Schöneres geben, als im Wasser zu plantschen? Am besten mit der ganzen Familie. Im Schwimmbad, am Baggersee oder am Urlaubsstrand. Wenn dabei nicht immer Wasser in die Ohren geriete und der Lärm erträglich wäre, könnte der Badespaß perfekt sein. Aber wozu gibt es schließlich OHROPAX Silicon? Das wasserfeste, leicht formbare Material schafft beides. Es hält beim Schwimmen und Plantschen empfindliche Kinder- und Erwachsenenohren trocken und blendet ganz nebenbei auch großen Lärm oder allzu frische Meeresbrisen aus. Wenn das kein Luxus ist?

OHROPAX Silicon besteht aus medizinischem Silikon. Dieses vielfältig einsetzbare Material eignet sich ideal für den Ohrenschutz. Es ist flexibel formbar, lässt sich jeder Ohrgröße anpassen und dichtet wirksam gegen Umwelteinflüsse wie Wasser, Lärm und Wind ab. Aufgrund seiner hautfreundlichen Eigenschaften ist es angenehm und sanft zu tragen.

Fühlen Sie sich von Lärm gestört? Mit OHROPAX Silicon blenden Sie störende Nebengeräusche einfach aus. So können Sie wieder entspannt ruhen, schlafen oder sich auf Ihre Arbeit konzentrieren.

Anwendung:

1. Den Stöpsel mit sauberen Fingern mehrmals kräftig durchkneten und zur zusammenhängenden Kugel formen.
2. Vermeiden Sie eine längliche Form! Für kleine Ohren kann der Stöpsel vorher etwas verkleinert werden.
3. Die möglichst große Kugel über der sauberen und trockenen Ohröffnung platzieren und sanft andrücken, bis das Ohr gut abgedichtet ist. Eventuell durch Ziehen an der Ohrmuschel die im Gehörgang befindliche Luft entweichen lassen.
4. Nur äußerlich verschließen, nicht in den Gehörgang stecken!

Zur Entfernung den Stöpsel durch leichtes Ziehen an der Ohrmuschel lockern und mit einer Fingerkuppe in einem Stück herausrollen. Keine Hilfsmittel gebrauchen.

OHROPAX Silicon kann auch gegen Lärm eingesetzt werden.

Vor der Anwendung bei starkem Lärm sollten Sie zunächst überprüfen, ob der Stöpsel für diese Belastung geeignet ist. Berücksichtigen Sie dabei die Schalldämmwerte und die Sicherheitshinweise (siehe Produktinformationen).

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend