Besser Atmen Nasenstrips für Kinder

zurück

Kurztext: Leiden Kinder an einer Erkältung oder an allergiebedingtem Schnupfen, ist ihre Nasenatmung häufig erschwert.
Erste Hilfe Erste Hilfe-Produkt
Marke:
GSK-GEBRO CONSUMER HEALTHCARE GMBH

GSK-GEBRO CONSUMER HEALTHCARE GMBH

BAHNHOFBICHL 11 , FIEBERBRUNN , 06391

05354/56335-0

PZN
3493598
Verfügbarkeit:
verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 5,90* inkl. 20% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

Bei erschwerter Nasenatmung:

Leiden Kinder an einer Erkältung oder an allergiebedingtem Schnupfen, ist ihre Nasenatmung häufig erschwert. Das Ein- und Durchschlafen fällt den Kindern auf Grund der beeinträchtigten Nasenatmung schwer. Bedingt durch den unruhigen Schlaf bzw. den Schlafmangel während der Nacht können sich die Kinder tagsüber müde und antriebslos fühlen. Dabei ist ein gesunder und ausreichender Schlaf so wichtig für Kinder und ihre Genesung.

Um Kindern mit einer verstopften Nase die Nasenatmung zu erleichtern, gibt es BesserAtmen Kids Nasenstrips. Die Nasenstrips schaffen sofortige Erleichterung bei Problemen mit der Nasenatmung. Sie wirken rein mechanisch von außen und sind frei von arzneilichen Inhaltsstoffen. Ein Grund warum sie auch sehr gut für Kinder geeignet sind. Durch die verbesserte Nasenatmung erleichtern sie auf sanfte Art das Ein- und Durchschlafen während einer Erkältung oder Allergie. Im Gegensatz zu Nasenspray wirken die Nasenstrips die ganze Nacht - so lange sie getragen werden.

Das Besondere an BesserAtmen Nasenstrips für Kinder

  • Die Nasenstrips sind an die Größe der Kindernasen angepasst. Da es Kinder gerne bunt mögen, sind die Pflaster in zwei verschiedenen Farben bedruckt.

  • Kinder nehmen ungern Nasenspray oder Nasentropfen. Pflaster hingegen sind bei Kindern schon häufig der erste Schritt zur Genesung. Die fröhliche, altersgerechte Aufmachung der Nasenstrips sorgt für Spaß auf den kleinen Kindernasen.
  • BesserAtmen Nasenstrips ziehen die Nasenflügel sanft auseinander und verbessern so die Luftzufuhr - ohne die Schleimhäute zu reizen.
  • Auf Grund ihrer langen Wirkdauer, bedeuten Nasenstrips eine Erleichterung - insbesondere in der Nacht. Nasensprays wirken max. 4-6 Stunden und können außerdem die Nasenschleimhäute reizen.
  • Die Nasenpflaster sind speziell an die Bedürfnisse der empfindlichen Kinderhaut angepasst. Sie lassen sich schmerzfrei und ohne Kleberückstände entfernen.
Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend