Luvos Heilerde Magenfein Pulver

zurück

Kurztext: Zur unterstützenden Behandlung von Reizdarm und Reizmagen.
Sonstiges Sonstiges Apothekenprodukt
Marke:
PZN
4108384
Verfügbarkeit:
nicht verfügbar
Verpackungsmenge:
Stückzahl:

€ 13,25* inkl. 20% MwSt.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

Drei Erfolgsfaktoren spielen für die vielfältige therapeutische Wirksamkeit der Luvos® Heilerde eine wesentliche Rolle:

• Einzigartige Zusammensetzung: Luvos® Heilerde ist naturreiner Löss und verfügt über eine einzigartige Mischung natürlicher Mineralien und Spurenelemente. Sie wird äußerlich und innerlich angewandt. Als reines Naturprodukt wird Luvos® Heilerde ohne chemische Zusätze wie Duft-, Farb- oder Konservierungsstoffe hergestellt.

• Ausgewogene Säureneutralisation: Luvos® Heilerde kann aufgrund der besonderen Zusammensetzung überschüssige Säure schnell und effektiv neutralisieren. Andere Heilerden haben eine unterschiedliche Zusammensetzung, deren Säurebindung nur sehr schwach ist.

• Hoher Feinheitsgrad: Modernste Technik wird eingesetzt, um den wertvollen Löss schonend aufzubereiten. Er wird bei 130 °C getrocknet, mögliche Keime werden dabei abgetötet. Anschließend wird die Heilerde in einem speziellen Verfahren zu einem hauchfeinen Pulver zermahlen und gesiebt. Je feiner das Heilerde-Pulver, d.h. je größer die Oberfl äche, desto ausgeprägter ist die Fähigkeit der Heilerde, mit anderen Stoffen in Wechselwirkung zu treten und diese zu binden.

Inhaltsstoffe

100g Pulver enthalten 100g Heilerde. Sonstige Bestandteile: keine.

Anwendung

Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahren nehmen zweimal täglich 1 bis 2 Messlöffel voll ein, bei stärkeren Beschwerden die gleiche Menge ein drittes Mal. Bei Durchfall mehrere Messlöffel voll im Verlaufe weniger Stunden.

Wirkung

Zur untersützenden Behandlung der funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen Reizdarm und Reizmagen. Diese Erkrankungen äußern sich vorwiegend in Beschwerden wie Magendruck, Völlegefühl, Aufstoßen, Sodbrennen sowie Durchfall und Blähungen.

Auf die Merkliste

Um diesen Feature benutzen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren oder anmelden.

Login/Registrieren

 Ihre Frage

Sichtbarkeit:

* diese Felder sind verpflichtend