Unter der Lupe: Tasectan

Gelatine-Tannat (Tasectan), bekämpft rasch akuten Durchfall. Dank des innovativen 3-fach-Wirkprinzips wird die Darmschleimhaut geschützt, Durchfall gestoppt und die physiologische Funktion des Darms schnell wiederhergestellt. Auch für Kinder unter 3 Jahren zugelassen.

Das innovative 3-fach-Wirkprinzip – TASECTAN®


Schützt: Der Tanninsäure-Gelatine- Komplex passiert unverändert den Magen. Im basischen Milieu  des Dünndarms wandelt sich das Gelatine- Tannat in ein Gel um, das die Darmzotten bedeckt und schützt. Dieser Film verhindert die Anheftung von Bakterien und Viren an die Darmschleimhaut.


Neutralisiert: Tasectan® bildet Komplexe mit jenen Toxinen, die für die lokale Entzündung und somit für die Entstehung von Durchfall verantwortlich sind und fördert die Elimination der gebundenen Toxine
über den Stuhl. Darüber hinaus bindet Tasectan® Entzündungsmediatoren und reduziert in Folge die
entzündliche Reaktion der Darmschleimhaut.


Eliminiert: Sowohl die komplexierten Proteine als auch die Gelatine werden im Rahmen der  physiologischen Erneuerung der Epithelzellen der Darmschleimhaut über den Stuhl ausgeschieden.
Tasectan® wird nicht resorbiert, wirkt nur lokal mechanisch, zeigt keine pharmakologische oder immunologische Wirkung auf den Organismus und übt keinen Einfluss auf die Darmmotilität aus.

  • Autor Pharmazeutische Fabrik Montavit Ges.m.b.H.

Hilfreiche Produkte